Zürcher Institut für Neurofeedback

Gesundheit und Leistung ist Kopfsache  

OKTAVIA PERRET, DIPL. NEURO- UND BIOFEEDBACK THERAPEUTIN, ASCA ANERKANNT / SCHWEIZER STIFTUNG FÜR KOMPLEMETÄRMEDIZIN, GESCHÄFTSFÜHRERIN  

Das Bedürfnis mit Menschen zu arbeiten und Ihnen zu helfen, inspiriert mich schon seit mehr als 20 Jahren. 

Die Funktionsweise des Gehirns hat mich immer schon fasziniert, da es einer der wichtigsten und gleichzeitig unerforschten Teile des menschlichen Körpers ist. Die Schulmedizin beantwortet dieses Mysterium fast ausschließlich mit medikamentösen Behandlungsweisen, sehr oft mit lindernder, aber nicht mit heilender Wirkung.

Neurofeedback ist ein alternativer Weg, den ich im persönlichen Umfeld und im Leistungssport mit überzeugender Wirkung selbst erlebt habe. Dies war der Anstoß meine Tätigkeit als Beraterin in der Finanzindustrie nach meiner Kinderpause nicht mehr anzutreten und anstelle mich für Neurofeedback ausbilden zu lassen. In den letzten Jahre hatte ich Gelegenheit, diese Methode vor allem im Leistungssport mit nationalen Swiss Olympic Athleten und auf internationaler Ebene mit Olympia Athleten einzusetzen. 

Wichtig ist es mir anzumerken, das Neurofeedback wissenschaftlich nachgewiesene Wirkungsweisen hat, jedoch nach meiner Erfahrung nach vor allem in Kombination mit medizinischen und gegebenenfalls anderen therapeutischen Massnahmen sehr effektiv und nachhaltig wirkt. Die Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärzten und Trainern ist für mich sehr wichtig und wertvoll.

Das Zürcher Institut für Neurofeedback ist von den Krankenkassen anerkannt. Ich empfehle Ihnen, sich vorgängig bei Ihrer Krankenkasse bezüglich Kostenübernahme zu informieren. 

Ich freue mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme und darauf alle weiteren Fragen zu beantworten.